StageMastery

Geschichten erfolgreich erzählen

StageMastery

5. November 2018 Projekte Audioprojekte 0

 

Die StageMastery in Hamburg war etwas sehr besonderes. Denn ich wollte da eigentlich Kamera und Video machen. Doch die Position wurde kurzfristig an die Kollegen von der Der MarkenSchmiede vergeben, was ein Glück für mich war. Ich durfte dadurch auf einer völlig neuen Position Erfahrungen sammeln und zwar als Live-Event-DJ. Keine Ahnung ob es dafür eine andere korrekte Berufsbezeichung gibt. Gerne Bescheid sagen, wenn jemand weiß wie der Job heißt.

Im richtigen Moment die richtige Musik einzuspielen klingt im ersten Moment trivialer als es wirklich ist. Zumal ich das so noch nie gemacht habe. Fasziniert hat es mich aber immer schon und zufällig durfte ich dann bei den PM-Powerdays auch noch dem besten seiner Zunft zuhören. Der Schallmagier Oliver Györi war dabei damals schon eine echte Inspiration.

Das ich jetzt die Chance bekommen habe diese wunderbare Arbeit für die StageMastery übernehmen zu dürfen war einfach grandios. Ich hab so viel gelernt und es hat so viel Spaß gemacht. Dank Torsten war alles perfekt vorbereitet und ich konnte mich tatsächlich auf genau den Job konzentrieren.  Ich bin bereits dabei, mir Software und Hardware zu besorgen um diese Aufgabe zukünftig öfters für euch übernehmen zu können. Und in meinem Kopf schwirren seit dem nur noch Musikschnippsel für passende Momente herum. Ich glaube das könnte eine neue Leidenschaft werden. Danke dafür an Torsten J. Koerting und Dirk Kröger die dieses Format, mal eben in 6 Wochen auf die Beine gestellt haben und was für alle die da waren ein echt magischer Tag war.  Mehr solltet ihr unbedingt bei der nächsten StageMastery erleben. Also seit dabei und wir sehen uns.

Summary
StageMastery in Hamburg
Article Name
StageMastery in Hamburg
Description
Ich wollte dabei sein, aber Video war besetzt. So durfte ich einen Bereich neu entdecken, in dem ich noch nie gearbeitet habe und der mir riesig Spaß machte
Author
Publisher Name
wk-MultiMedia
Publisher Logo